Offizielles Fanforum der GIESSEN 46ers

Offizielles Fanforum der GIESSEN 46ers

Basketballforum
 
Aktuelle Zeit: 23.10.2018, 12:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Interessanter Artikel
BeitragVerfasst: 22.10.2009, 16:46 
Interessanter Artikel
http://www.zeit.de/2009/42/WOS-Basketball


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 00:18 
Offline
1.Bundesliga

Registriert: 22.11.2003, 01:22
Beiträge: 2274
Ja wirklich gut geschrieben und zeigt das Dilemma auf, indem unser geliebter Sport steckt.

Aber es kommt ja langsam Bewegung in die Sache, die Handball-Liga hat ja auch einen Namenssponsor, scheint also nicht so schlecht zu sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 01:27 
Offline
NBA
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2005, 16:05
Beiträge: 4276
Wohnort: Gießen
Zitat:
Freitag ist Saisonstart in der Haushaltsgeräte-Bundesliga. Aber so richtige Spannung wird erst bei der Meisterschaftsrunde im Mai aufkommen: Selbst der Achte in der Tabelle kann dann noch Deutscher Meister werden. Diese eigenartige Dramaturgie verhindert wohl auch ein größeres Basketballfieber im Lande.
Hmm, ist das echt so? Sind die Playoffs nicht eher ein zusätzlicher Sannungsanreiz?

Ansonsten gut geschrieben.. Mal sehen ob das Erfolg bringt, was die Liga momentan versucht. Aber die Tabelle, bzw. der Spielplan, der die Tabelle so *** aussehen lässt, sind ja nicht grade förderlich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 08:32 
Offline
2. Bundesliga
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2004, 00:54
Beiträge: 2196
Was findet ihr an dem Artikel so toll? Ich finde ihn streckenweise argumentativ albern. Er verzerrt durch fälschliche Zuspitzung die Realitäten.

Zum Beispiel die nun wieder ruhende Begeisterung in Oldenburg. Wurden die Basketball AGs wieder aufgelöst? Gehen weniger Zuschauer zu den Spielen der Donnervögel? Was verrät ein wenig euphorischer, norddeutsch-unterkühlter Saisonaufakt über das grundsätzliche Potenzial in Oldenburg? Aber die Netze setzen ja "Moos an", ist klar.

Zitat:
Die Ziele der Konkurrenz klingen kaum anders: »den Abstieg verhindern«, »ein bisschen besser werden«, »gerne unter die ersten acht kommen«. Allein Alba Berlin gibt sein Ziel ohne Umschweife aus: Meisterschaft!

Und es ist doch umso lustiger, dass es Alba Jahr um Jahr nicht schafft. Es gibt eine derart breite Verfolgertruppe hinter Berlin, dass quasi jedes Jahr ein Team zum potentiellen Alba-Killer avanciert. Sei es durch Transferglück, sei es durch den entstehenden Hype. Aber da sich diese Gruppe nicht bloß auf Bonn, Bamberg und Oldenburg bezieht, sondern noch Quakenbrück, Frankfurt und ein regelmäßiges Team X mit einbezieht (ich erinnere an Albas Krampf gegen Paderborn im Viertelfinale), sehe ich in diesem Understatement eine andauernde Taktik. Wer in der Fußball-Bundesliga plärrt den vor der Saison raus, dass er Meister werden will (außer den Bayern)? Viele Teams leben von dieser hohen Erwartungshaltung Alba gegenüber, da sie im Einzelfall hier von nur profitieren können. Wann hat Wetzlar eigentlich das letzte mal unentschieden gegen Kiel gespielt?

Zitat:
Das soll nun anders werden, der Sender DSF wird einige Spiele übertragen. Was aber, wenn die Quote die hohen Kosten nicht rechtfertigt?

Ist klar. Das DSF überträgt ja auch zum ersten mal Basketball und ist blauäugig genug zu glauben, dass die BBL sich als Quotenrenner und Werbeeinnahmenfänger erweist. Gelder aus türkischen Unternehmen werden überhaupt keine Rolle spielen. Großzügige sonstige Zugeständnisse der BBL auch nicht. ;)

Zitat:
Die Identifikation erschwert das ungemein. Ratiopharm Ulm, LTi Gießen 46ers, da ist schlecht Anfeuern.

Was ein Kappes. Zwei Zeilen später geißeln sie Bamberg ob deren fünfmaligen Namensänderungen (in den letzten 20 Jahren). Auch wir haben vier Änderungen auf dem Buckel. Doch siehe da: Nirgends sonst strömen Besucher so regelmäßig und ungeachtet der Leistung ihrer Mannschaft in die Halle, als in Gießen und Bamberg.

Dann schreibt der Artikel: Oh, wie schrecklich, Alba ist in den letzten 15 Jahren acht mal Meister geworden!
Schade nur, dass sie unterschlagen, wie es sich in den letzten sieben Jahren zu trug, als Alba nur noch zweimal Meister werden konnte. ;)

Zitat:
Selbst der Achte in der Tabelle kann dann noch Deutscher Meister werden. Diese eigenartige Dramaturgie verhindert wohl auch ein größeres Basketballfieber im Lande.

Jau, das ist schon Geschmackssache. Die Hauptrundentabelle schlägt sich zu wenig im Gesamtergebnis nieder, was nach 34 harten Saisonspielen irgendwie unfair ist. Aber wen kann das ernsthaft die Spannung abgraben, wenn dann das kleine Paderborn so tapfer gegen Berlin anstinkt und als Achter den Liga-Primus an den Rand einer Niederlage katapultiert?

_________________
Oh du Clown, du ärmster aller Schicksalsträger.
Gezwungen fröhlich verrichtest du deine Arbeit,
Gaukelst Freude und Schwerelosigkeit,
Beziehst dein Brot durch das eine,
Das eine durch Erfüllung des anderen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de