Offizielles Fanforum der GIESSEN 46ers

Offizielles Fanforum der GIESSEN 46ers

Basketballforum
 
Aktuelle Zeit: 23.10.2018, 23:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anzeiger-Artikel vom 31. März
BeitragVerfasst: 31.03.2007, 14:09 
Offline
Bezirksoberliga

Registriert: 23.11.2003, 18:42
Beiträge: 426
Wie man aus dem Artikel "Bunte Bühne Basketball" von Herrn Lehmann entnehmen kann, stehen für die 46ers richtungsweisende Personalentscheidungen an.

1) zum Beispiel auf der Trainerposition:
Ich würde es sehr begrüßen, wenn man sich darum bemühen würde, Scalabroni hier zu behalten. Er ist der Trainer, den wir in der momentanen schwierigen Situation benötigen. Ein erfahrener, smarter Trainer, der der jungen Mannschaft die nötige Ruhe vermittelt die sie braucht.
Er hat die Chance verdient, in der nächsten Saison mit einem Team das er dann zusammenstellt zu zeigen, was er kann. Das er Spieler-Juwelen finden kann und diese zu einer Einheit formen kann, hat er bereits in Braunschweig eindrucksvoll bewiesen als der das Team um Szymon Szewczyk, Pete Lisicky und Demond Mallet ins Halbfinale geführt hat und dort erst in 5 Spielen an Berlin scheiterte.
Genau diese Erfahrung hat Leibnath (noch) nicht, kann er auch nicht haben, da er erst am Anfang seiner Trainerkarriere steht.
Ihn jetzt schon als Headcoach in Gießen zu installieren sehe ich als zu früh an. Er hat sicherlich seine fachlichen Qualitäten aber er verfügt über kaum Headcoach-Erfahrungen. Nach nur einem Jahr in der Hauptverantwortung bei einem Verein in Schottland sehe ich den Schritt in die BBL einfach noch als zu groß an. Da wir auch nächstes Jahr wohl wieder ein junges Team haben werden, sollte zumindest der Trainer über Erfahrung verfügen. Die Saison wird schwer genug werden und wir werden schon im Spielerkader genug Experimente haben/machen müssen.

2) zum Beispiel in der Mannschaft:
Schön zu lesen, dass man sich um Maras und Trotter bemüht. Ich denke es wäre gut, wenn wir beide halten könnten. Wobei ich mir bei Maras keine großen Hoffnungen mache, wenn sein Gehalt gekürzt werden soll. Trotter hat in dieser Saison viel gelernt und ist mit seiner Entwicklung noch lange nicht am Ende, er wird nächstes Jahr definitiv noch stärker werden. Hartenstein scheint in Gießen ja schon fast zum Inventar zu gehören, trotzdem habe ich so meine Zweifel ob er der Mannschaft sportlich noch weiterhelfen kann.

3) zum Beispiel die Mangerposition
Seitdem Herr Berndt weg ist, wird diese Position zunächst vorläufig von Herrn Schäfer bekleidet. Trotzdem denke ich, dass zur neuen Saison auch ein neuer Manager, von außerhalb, kommen sollte, der das Geschäft von der Picke an gelernt hat und neue Strukturen und Ideen mitbringt.

Man kann nur hoffen, dass die Gesellschafter die richtigen Entscheidungen zukunftsnah treffen werden! Das Wohl der 46ers wird davon abhängen!

_________________
Game Seven - Two words filled with anticipation and a history of drama!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de