Offizielles Fanforum der GIESSEN 46ers

Offizielles Fanforum der GIESSEN 46ers

Basketballforum
 
Aktuelle Zeit: 23.10.2018, 23:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 251 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2007, 22:27 
FieberLou hat geschrieben:
Die Frage ist nur, ob nach dieser "wundervollen" Saison überhaupt noch einmal dermaßen viele Zuschauer in die Osthalle pilgern, wenn die Leistung nächstes Jahr wieder desaströs ausfällt. Eigentlich müsste der Fanclub am Ende der Spielzeit eine Auszeichnung als größte Ansammlung von Masochisten bekommen. :wink:


? Denk doch mal an die 2 Seuchenjahre, bevor wir mit Anton, Chuck und co. eine tolle Zeit hatten. Die Osthalle ist immer voll.... immer! :wink: Ich denke auch das der Schnitt noch steigt. Ich hoffe ja noch auf ein ausverkauftes Haus gegen Nuernberg.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2007, 22:28 
Ach ja, welcher FanClub? Du meinst wohl die HDKF oder?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2007, 22:29 
Offline
Kreisliga C
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2004, 03:22
Beiträge: 56
Ich finde es nicht fair, die ganze Situation dem Hernn Berndt in die Schuhe zu schieben. Die Planung für die Saison ist viel früher gelaufen und da war er noch nicht beteiligt. Meiner Meinung nach ist der Grünspan mit der prekären Situation, die er vorgefunden hat nicht zu recht gekommen und hat das Handtuch geworfen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2007, 22:30 
Korbjäger hat geschrieben:
Ich finde es nicht fair, die ganze Situation dem Hernn Berndt in die Schuhe zu schieben. Die Planung für die Saison ist viel früher gelaufen und da war er noch nicht beteiligt. Meiner Meinung nach ist der Grünspan mit der prekären Situation, die er vorgefunden hat nicht zu recht gekommen und hat das Handtuch geworfen...


:D Meine Meinung?
Bernd hatte mit der Planung naja... sagen wir mal 20% zu tun und ist auch nicht freiwillig gegangen.... ich nenne das ein Bauernopfer.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2007, 15:26 
Offline
Bezirksliga

Registriert: 21.02.2005, 12:32
Beiträge: 399
GenrePöpel hat geschrieben:
Korbjäger hat geschrieben:
Ich finde es nicht fair, die ganze Situation dem Hernn Berndt in die Schuhe zu schieben. Die Planung für die Saison ist viel früher gelaufen und da war er noch nicht beteiligt. Meiner Meinung nach ist der Grünspan mit der prekären Situation, die er vorgefunden hat nicht zu recht gekommen und hat das Handtuch geworfen...


:D Meine Meinung?
Bernd hatte mit der Planung naja... sagen wir mal 20% zu tun und ist auch nicht freiwillig gegangen.... ich nenne das ein Bauernopfer.


Er hatte eine ganze Menge mit der Situation zu tun. Zwar nicht an der Mannschaftszusammenstellung, aber der Schieflage bzgl Finanzen, Zufriedenheit der Spieler, Sponsoren und Fans. Er hat eine gesunde GmbH bis kurz vor die Insolvenz geführt. Im Sommer Lizenz ohne Auflagen und im November fast pleite! Grandiose Leistung!

Er ist auch nicht von selbst gegangen. Er wurde während der 6 monatigen Probezeit gekündigt. In der Öffentlichkeit wurde es als freiwilliger Abgang von Berndt dargestellt, damit er zukünftig eine Chance auf einen Arbeitsplatz hat.

_________________
Basketball mit Leidenschaft und Herz,
statt Pommers BBL Kommerz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2007, 22:30 
Offline
2. Bundesliga

Registriert: 31.05.2005, 20:02
Beiträge: 1716
Die Nürnberger haben gerade mit 79:80 gegen Berlin verloren! :shock:

Keine Ahnung was da los war aber anscheinend steckt wohl doch noch ein bisschen Leben in der Mannschaft.

Was bin ich froh, dass es mittlerweile punktemäßig ein bisschen besser aussieht...ich brauche keinen Showdown am letzten Spieltag! :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Vielleicht pleite, aber
BeitragVerfasst: 31.03.2007, 22:34 
Offline
NBA
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2005, 16:05
Beiträge: 4276
Wohnort: Gießen
... nicht am Boden!
79-80 gegen BERLIN [mit R.B-B ;-)] verloren :shock: Aber wenn wir morgen oder am Mittwoch oder am Samstag gewinnen, sind wir durch! Aber Alb, Alba, Alba; das war albern (sorry, fürs alberne Wortspiel ;-))!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2007, 16:19 
Offline
Landesliga
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2007, 18:17
Beiträge: 997
Wohnort: Landeshauptstadt
Man kann sagen was man will, aber diese Nürnberger machen einem schon "Angst". Da ist eine Mannschaft klinisch tot und hat nicht mal das Geld einen Totengräber zu bezahlen und spielt offenbar als gehts ums nackte Überleben :shock:

Bisher ist es nur bei "beinahe Überraschungen" geblieben. Aber die scheinen sich nicht aufzugeben, auch wenn auf deren website 2/3 sagen, dass eine rettung wohl nicht gelingen wird.

Trotzdem, auf den 4 Punkten Vorsprung ausruhen ist zu wenig.

_________________
www.verkehrsanwaelte.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2007, 16:24 
Offline
Regionalliga

Registriert: 02.06.2005, 23:18
Beiträge: 1409
Vor solchen Leistungen kann man nur den Hut ziehen. Die haben diese Saison schon so viele vermeintliche Leistungsträger abgeben müssen, aber sie stecken einfach nicht auf. In der momentanen Form wischen die mit uns in der Osthalle den Boden auf. Klar, es waren knappe Niederlagen, aber diese Truppe spielt mit viel Herz. Das ist etwas, was man unseren Jungs ab und zu doch absprechen kann.

Ps. Ja, ich meinte HDKF! "Wer nicht hüpft ist Masochist! Hey, hey!" :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2007, 18:34 
Offline
1.Bundesliga

Registriert: 27.04.2004, 13:54
Beiträge: 2232
Wohnort: früher mal Marburg
Was mich aber total an Nürnberg nervt, ist das Gelabber, dass sie ja nur deswegen die Probleme hätten, weil die zugesagten 100.000 Euronen fehlen. SO EIN BULLSHIT!!! Die ganze Zeit vorher haben sie betont, dass es die 100.000€ ZUSÄTZLICH geben wird und dass die NICHT eingeplant waren und dass sie die noch für Topspieler investieren wollen, aber nicht für die Saison benötigen. Kommt die Kohle plötzlich nicht, ist der böse GF am Untergang des Nürnberger BB schuld und es liegt einzig und allein nur an ihm und den 100.00 die er nun doch nicht gibt. Ich kotze. Blablablabla. Die drehen sich die Wahrheit auch so wie es gerade passt. Außerdem ist es eine Schweinerei sich die Spieler vom Arbeitsamt (sprich von unseren Steuergeldern) bezahlen zu lassen, während andere Vereine auch knapp bei Kasse sind und ihr Ensemble selbst bezahlen müßen. So kann man auch Geld sparen. Spieler für 10 Monate (für teuer Kohle) verpflichten und nur 6 selber zahlen, weil der Etat ja nicht reicht (was ja aber vorher klar war, oder?) die restl 4 übernimmt der Staat. Praktisch.

Vor der Leistung der Mannschaft momentan muß man allerdings den Hut ziehen.


Zuletzt geändert von Moses am 02.04.2007, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2007, 18:48 
Offline
Bezirksoberliga
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 01:07
Beiträge: 760
Wohnort: Hannover
@Moses: Poste das doch mal genauso ins Falke Forum... hihi, die würden Augen machen :shock:

_________________
46ers...für ewig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2007, 19:16 
Offline
1.Bundesliga

Registriert: 27.04.2004, 13:54
Beiträge: 2232
Wohnort: früher mal Marburg
Wieso? Ist doch bloß die Wahrheit, oder etwa nicht???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2007, 19:20 
Offline
Bezirksoberliga
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006, 01:07
Beiträge: 760
Wohnort: Hannover
Ja eben, aber die Nämbercher sehen halt so einiges durch die rosarote Fanbrille... Würden wir ja auch

_________________
46ers...für ewig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2007, 07:40 
Offline
Nationalspieler

Registriert: 19.11.2003, 20:26
Beiträge: 2857
Wohnort: Lollar
Wobei es finanzielle Probleme in Nürnberg nicht nur im Baskaetball geben soll. Im Frauenhandball sieht es wohl nicht viel besser aus. Vielleicht sollten die erst einmal lernen mit Geld umzugehen. :)

_________________
einmal 46er - immer 46er.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2007, 09:33 
Offline
NBA

Registriert: 04.02.2004, 12:15
Beiträge: 4612
Wohnort: Gießen
Moses hat geschrieben:
So kann man auch Geld sparen. Spieler für 10 Monate (für teuer Kohle) verpflichten und nur 6 selber zahlen, weil der Etat ja nicht reicht (was ja aber vorher klar war, oder?) die restl 4 übernimmt der Staat. Praktisch.

Insolvenzgeld wird nur für die letzten drei Monate vor dem Insolvenzereignis (Eröffnung des Insolvenzverfahrens oder Ablehnung seiner Eröffnung mangels Masse) gezahlt.

_________________
Auf geht´s Gießen - kämpfen und siegen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 251 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de