Offizielles Fanforum der GIESSEN 46ers

Offizielles Fanforum der GIESSEN 46ers

Basketballforum
 
Aktuelle Zeit: 24.10.2018, 01:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 347 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.02.2007, 12:56 
Offline
Nationalspieler

Registriert: 19.11.2003, 20:26
Beiträge: 2857
Wohnort: Lollar
Lt. Zeitung hat die Stadt heute die Unterlagen für die Bürgschaft beim RP eingereicht.
D. Schäfer ist davon überzeugt, dass man seine Hausaufgaben gemacht habe und das übergeordnete "öffentliche Interesse" durch die Darstellung der Jugendarbeit gegeben sei.
Bin mal gespannt, wie und vor allen Dingen wann der RP entscheidet.

_________________
einmal 46er - immer 46er.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2007, 08:44 
Offline
2. Bundesliga

Registriert: 25.01.2004, 22:41
Beiträge: 2062
ALLGEMEINE:
Stadt-Bürgschaft für 46ers:
»Wesentliche Unterlagen« fehlen

ANZEIGER

http://www.giessener-anzeiger.de/sixcms ... news&_dpa=


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2007, 10:12 
Offline
Landesliga
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2007, 18:17
Beiträge: 997
Wohnort: Landeshauptstadt
Wer sich ein wenig auskennt in der Materie der öffentlichen Wirtschaftssubventionen, den wundert das nicht, was der RP da kund tut....

Das mit der Bürg- oder besser inzwischen Würgschaft, wird noch so eng wie der Klassenerhalt :evil:

Da bleibt nur zu hoffen, dass interne (parteipolitische) Lobbyarbeit beim RP was bewirkt.

_________________
www.verkehrsanwaelte.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2007, 12:06 
Das Prüfungsverfahren sollte sich einfach 2-3 Monate hinziehen, dann von mir aus abgelehnt werden und gut is!!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.02.2007, 15:10 
Offline
NBA
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2005, 16:05
Beiträge: 4276
Wohnort: Gießen
Ich dachte da braucht regulär ein Jahr :lol: :twisted:

Das soll einer verstehen...

@ Experte: Es gibt [url][/url] ... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 01:51 
Offline
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2003, 10:29
Beiträge: 1327
Wohnort: Gießen
So, die Bürgschaft ist nun endlich genehmigt. Das Regierungspräsidium hat sein Ok gegeben: RP Gießen
Hier auch der Artikel des Anzeigers.

_________________
frenetic: "Dinos, wollt Ihr ewig leben?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 08:20 
Offline
Nationalspieler

Registriert: 19.11.2003, 20:26
Beiträge: 2857
Wohnort: Lollar
Eine zu erwartende Entscheidung des RP. Der Druck aus dem vorgesetzten Ministerium wird wohl groß genug gewesen zu sein, dass man sich dieser Sicht der Dinge aneignet.
Einerseits als Fan bin ich natürlich froh über diese Entscheidung. Auf der anderen Seite stimmt sie mich ein klein wenig nachdenklich.
Ich hoffe, dass dies für uns ein Ausnahmefall geblieben ist und bin mal gespannt, wie Dirk Schäfer die Finanzen neu ordnen will, dass so eine Situation nicht mehr eintritt.

_________________
einmal 46er - immer 46er.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 08:46 
Offline
NBA

Registriert: 04.02.2004, 12:15
Beiträge: 4612
Wohnort: Gießen
Oberbürgermeister Heinz-Peter Haumann hat geschrieben:
Wenn die Mannschaft aber noch einmal ein Viertel mit 0:21 beendet, ziehen wir die Bürgschaft sofort zurück.
:lol:

_________________
Auf geht´s Gießen - kämpfen und siegen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 09:05 
Offline
Europaliga
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2004, 14:47
Beiträge: 3970
Wohnort: Osthölle
Zumindest eine Wiederholung des 0:21, halte ich nicht für unrealistisch;)

_________________
Youtube-Video-Channel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 09:45 
Offline
2. Bundesliga

Registriert: 25.01.2004, 22:41
Beiträge: 2062
Bolli hat geschrieben:
Oberbürgermeister Heinz-Peter Haumann hat geschrieben:
Wenn die Mannschaft aber noch einmal ein Viertel mit 0:21 beendet, ziehen wir die Bürgschaft sofort zurück.
:lol:



:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 09:51 
Offline
NBA

Registriert: 04.02.2004, 12:15
Beiträge: 4612
Wohnort: Gießen
Der Experte aus GI hat geschrieben:
Bolli hat geschrieben:
Oberbürgermeister Heinz-Peter Haumann hat geschrieben:
Wenn die Mannschaft aber noch einmal ein Viertel mit 0:21 beendet, ziehen wir die Bürgschaft sofort zurück.
:lol:



:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol

Das Zitat ist übrigens echt. Nur hat er es nicht geschrieben, sondern (im Scherz) gesagt. Steht heute in der Gießener Allgemeinen.

_________________
Auf geht´s Gießen - kämpfen und siegen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 14:31 
Offline
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2003, 14:12
Beiträge: 1472
Wohnort: Frankfurt am Main
Die Entscheidung des RP ist die beste Nachricht seit Wochen!

Wir können allen Beteiligten dankbar sein, besonders Dirk Schäfer.

Dafür dass Herr Berndt den Club so knapp an die Klippe heranmanövriert hat müsste man ihm eigentlich täglich in den Hintern treten. Um ein Haar wäre es aus gewesen mit 46ers Basketball. Unglaublich.

_________________
Schalalalalalala, hey, schalalalalalala, hey, schalalalalalala.....MTV Gießen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 14:56 
Offline
Bezirksliga

Registriert: 21.02.2005, 12:32
Beiträge: 399
So ist es. Christoph Berndt war eine Katastrophe für die 46ers.
Wie konnte Maruschka und die 46ers nur so einen unfähigen Geschäftsführer einstellen. Unglaublich.

Vor allem frage ich mich wie man innerhalb von nicht einmal 5 Monaten das Schiff derart an die Wand fahren konnte. Unglaubliche Glanzleistung Herr Berndt. Aber hauptsache die Nase immer schön hoch!

Ich bin für die Anbringung einer Wall of Shame. Der Stein dieser Wall soll den Schriftzug Christoph Berndt tragen

_________________
Basketball mit Leidenschaft und Herz,
statt Pommers BBL Kommerz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 15:03 
Offline
Regionalliga

Registriert: 19.11.2003, 11:19
Beiträge: 1431
Na endlich.........eine Entscheidung!

Bei sovielen Polit-Protagonisten, die ihren Senf zu der leidigen Angelegenheit gegeben haben, wundert es mich, dass es nicht noch ein paar Monate mit der Zusage gedauert hat.

Die Entscheidung war ok.

Es gibt in der BBL Teams, die von der öffentlichen Hand mit teilweise bis zu 500.000 Euro jährlich bezuschusst werden und hier macht man bei einer Bürgschaft so ein Gezeter.

Die Stadt Gießen muss man allerdings auch absolut loben, denn sie stellt die Osthalle kostenlos zur Verfügung, was ja auch ein immenses
Sponsoring darstellt.

Wenn sie nun auch noch lernt, mit den Nutzern adäquat umzugehen.... ist alles nahezu perfekt.

Naja..........an den Türen der Seitenwände der Osthalle haben sich ja mal wieder ein paar Schmierfinken mit Spraydose kreativ gezeigt.

Bin mal gespannt, wie das Foyer nach einem Jahr aussieht, wenn dort gegessen wird......lass mich mal überraschen!

46ers forever!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 16:50 
Offline
Nationalspieler

Registriert: 19.11.2003, 20:26
Beiträge: 2857
Wohnort: Lollar
@dd
ich kenne Leute, die sich hauptberuflich mit dem Entfernen von graffitis beschäftigen. Die sind sicherlich bereit den Auftrag anzunehmen.

Gut, dass Du in deinem Beitrag die kostenlose Nutzung der Halle erwähnt hast. Dies stellt ein erhebliches Sponsoring dar. Also nicht andere Städte an den Pranger stellen, die bis zu 500.000.- € geben. :)
Wobei es mich mal interessieren würde, wer das ist.
Welche Politk-Protagonisten meinst Du denn? In meinen Augen haben sich in erster Linie nur Leute zu Wort gemeldet, die auch in ihrem politischen Bereich mit der Bürgschaft zu tun haben/hatten.

_________________
einmal 46er - immer 46er.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 347 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de